Weihnachtsmarkt auf Schloss Tjolöholm 12.-28. November - Halländsk Matkultur
Wählen Sie eine Seite aus

 

 

Weihnachtsmarkt auf Schloss Tjolöholm

Weihnachten auf Tjolöholm ist für viele eine liebe Tradition. Bereits 1987 wurde der erste Weihnachtsmarkt veranstaltet, doch schon zu Zeiten des Grafenpaares Bonde vor über hundert Jahren wurde auf Tjolöholm prachtvoll Weihnachten gefeiert. Damals wie heute war der riesige Weihnachtsbaum im großen Saal des Schlosses in Silber und Weiß gekleidet, die Stuben waren weihnachtlich geschmückt und das Feuer knisterte heimelig in allen Kaminen.

EINZIGARTIGE WEIHNACHTSGESCHENKE

Während des Weihnachtsmarktes versammeln sich Handwerker und Lebensmittelaussteller aus dem ganzen Land, um ihre kleinteiligen Produkte zu zeigen und zu verkaufen. Im Magasinet gibt es auch das Grundstück, das die Wünsche der Kinder aufnimmt und im Schlossladen gibt es Produkte, die sich auf die englische Geschichte des Anwesens beziehen.

SCHLOSSBESUCH

Das Anwesen ist wunderschön durch Lichtschleifen und viel Fichte erleuchtet und das schöne Licht führt Sie zu dem Schloss aus dem Jahr 1904, das sich so von anderen schwedischen Schlössern unterscheidet. Neu in diesem Jahr ist, dass sogar die dem Meer zugewandte Rückseite des Schlosses wunderschön beleuchtet ist.

Im Schloss empfängt Sie ein englisches Interieur, bei dem sowohl für Architekt als auch für Bauherr die Gemütlichkeit in allen Räumen das Wichtigste war. Der erste Stock des Schlosses mit dem prachtvollen Schlosssaal, einem orientalischen Rauchzimmer, Billardzimmer und dem im Liberty dekorierten Herrenhaus ist während des Weihnachtsmarktes geöffnet und gehört zum Weihnachtsmarkteingang.

WEIHNACHTSTEE 

Christmas Tea, ein exklusiver, weihnachtlich inspirierter Nachmittagstee, wird am knisternden Feuer im schönen Speisesaal des Schlosses serviert. Die erste Portion besteht aus britischen Scheiben und Pasteten und die zweite Portion enthält Scones und süßes Gebäck mit weihnachtlichen Aromen. Dafür wird das schlosseigene Weihnachtsfest genossen.

Weihnachtstee wird wochentags um 12, 15 und 18 Uhr und am Wochenende um 11, 14 und 17 Uhr serviert. 295 SEK, Vorverkauf in Verbindung mit dem Eintritt zum Weihnachtsmarkt (kann auch vorbestellt werden, ohne gleichzeitig Eintritt zu kaufen).

ESSEN UND TRINKEN 

Gut essen kann man im nationalromantischen Storstugan, bei diversen Foodtrucks, im Kafé Loftet im zweiten Stock des Magasinet oder in der ehemaligen Reithalle des Guts, Kafé Manegen.

ÖFFNUNGSZEITEN

Freitag, 12. November um 12-20
Samstag, 13. November, 10-18 Uhr
Sonntag, 14. November um 10-18
Freitag, 19. November um 12-20
Samstag, 20. November, 10-18 Uhr
Sonntag, 21. November um 10-18
Donnerstag, 25. November um 12-20
Freitag, 26. November um 12-20
Samstag, 27. November, 10-18 Uhr
Sonntag, 28. November um 10-18

Siehe Preise auf der Website von Schloss Tjolöholm